Bloom Safran FAQ

 

 

Wie bereitet man Safran richtig zu? 

Damit sich die Aromen des Safrans optimal entfalten, sollte man die bloom safran© Safranfäden behutsam zermörsern oder in warmen Wasser bzw. warmer Milch für ca. 15min ziehen lassen. Beachte, dass Safran ein sehr intensives Gewürz ist und in kleinen Dosierungen genutzt werden sollte. Für den besten Geschmack sollten die Fäden nicht gemeinsam mit dem Essen kochen, sondern erst kurz vor Fertigstellung des Gerichts dazugegeben werden. 

 

Für welche Gerichte kann ich Safran verwenden? 

Safran findet seine Nutzung in einer Vielzahl verschiedener Gerichte aus der mediterranen, orientalischen, indischen und asiatischen Küche. Man kann es sowohl für herzhafte als auch für süße Speisen verwenden. Auch Getränke oder Tee lassen sich mit bloom safran© verfeinern. 

 

Welchen Geschmack hat Safran? 

Safran schmeckt bitter-aromatisch mit einer tiefen, würzigen Geschmacksnote. Ein wirklich einzigartiges Aroma. 

 

Welche Eigenschaften und Wirkungen hat Safran? 

Safran besitzt schmerzlindernde Wirkstoffe und kann somit den Körper entspannen, die Nerven entlasten und wohltuend für die Psyche sein. Außerdem können die antioxidativen Wirkstoffe im Safran entzündungshemmend und krebsvorbeugend sein. 

 

Wie kann ich sichergehen echten Safran gekauft zu haben? 

Das auffälligste Erkennungsmerkmal echten Safrans ist das unverkennbare Aroma. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass es sich um echte Blütenfäden und nicht etwa Blätter handelt. Ein Natron-Wasser-Test kann die Frage zweifelsfrei lösen: echter Safran färbt die Lauge in einem klaren gelb, Fälschungen würden die Lauge trüben oder rötlich verfärben.   

 

Was ist ein Crocin-Wert und was beträgt er bei bloom safran© Safranfäden? 

Crocin ist der natürliche Farbstoff im Safran. Hochwertiger Safran wird nach der ISO Normgeprüft und muss für die Spitzenkategorie 1 einen Crocin-Wert von mindestens 190+ erreichen. 

Der Wert von bloom safran© super Negin beträgt 260+. Bei Werten von über 250 kann man sich darauf verlassen, ein Produkt in Top-Qualität zu erhalten 

 

Wo kommt der Safran her? 

Wir beziehen bloom safran© Safranfäden original aus dem Iran aus 100% organischem und nachhaltigem Anbau.